Das Projektblog für die trnd-Beautyprofis: Hier gibt's die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt für die neueDove Intensiv-Pflege für sehr trockene Haut.

Vielen Dank für Eure Teilnahme am Dove Projekt!

Liebe Projektteilnehmerinnen,

das Dove Projekt für die Intensiv Pflege ist beendet und mein Team und ich möchten uns ganz herzlich für Eure Teilnahme bedanken! Eure zahlreichen Kommentare, die tollen Fotos, die einfallsreichen Filme, die gelungenen Gedichte und alle anderen Beiträge haben uns sehr begeistert!

Euer Feedback und die ausführlichen Berichte haben das Projekt für uns rundum gelungen gemacht und wir hoffen, dass Ihr genauso viel Spaß hattet wie wir.

Unser erstes trnd-Projekt mit Euch hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir danken Euch für die vielen Anregungen. Wir werden sie für die Zukunft aufnehmen!

Vielen Dank an Euch alle vom gesamten Dove Team (Dunja und Meike habt Ihr ja im Projektblog kennen gelernt) und Euch einen schönen Sommer mit ausreichend gepflegter Haut.

Tanja

Dove Intensiv Pflege – Die Goodies sind da!

Dove fand Eurer Engagement und Eure Berichte so toll, dass nun die “besten” 20 Berichteschreiberinnen ein kleines Goodie bekommen! :-)

Für die ersten 10 trnd-Partnerinnen gibt es ein Handtuch, einen Schminkspiegel sowie eine extra Packung Dove Intensiv Lotion!

1. Becky1982
2. Janina086
3. binemajasuchtwilly
4. juliepat
5. schoqi
6. YvoVol
7. abejamala
8. hexeabc
9. LittleAnnie
10. tubbie

Diese trnd-Partnerinnen dürfen sich über ein flauschiges Handtuch freuen:

11. Masako83
12. diesupereva
13. babyamy
14. Swan32
15. lariska
16. Bea79
17. senica
18. Chrissy17
19. anna1980
20. test79

Vielen Dank noch einmal für Eure tolle Teilnahme! :-) Die Goodies gehen in den nächsten Tagen per Post an Euch raus – viel Spaß damit!

Feedback zu Euren Fragen Teil 10.

Liebe Projektteilnehmerinnen,

das Projekt ist zwar schon vorüber, doch wollen wie Euch trotzdem noch Eure letzten Fragen beantworten!

Von trnd-Partnerin schnickschnack:
Ich hab da ein kleines Problem mit meiner Dove Body Butter. Als ich sie neulich aufgemacht habe, hatte sich Flüssigkeit in der Dose angesammelt. So ähnlich wie das bei Quark oder Frischkäse auch oft passiert. Die Dose war richtig zu und kann auch nicht durch Duschfeuchtigkeit nass geworden sein, weil ich sie im Schlafzimmer aufbewahre. Das war schon irgendwie komisch, nicht direkt ekelig, aber unangenehm. Habe die Flüssigkeit dann abgegossen und die Butter trotzdem verwendet. Die Konsistenz war auf einmal Butteriger, was ich eigentlich ganz angenehm fand (das hatte ich ja vorher etwas bemängelt). Jetzt wollte ich sie gerade wieder verwenden und da war schon wieder etwas Flüssigkeit in der Dose. Zwar nicht so viel wie beim letzten Mal, aber immerhin. Kann es sein, dass die Butter schlecht geworden ist?

Das ist sehr ungewöhnlich. Unsere Produkte werden ausgiebigen Qualitätstests unterzogen, die auch eine Lagerung bei höheren Temperaturen umfasst. Es wäre nett, wenn Du unseren Verbraucherservice kontaktieren und das Produkt einschicken könntest. Selbstverständlich erhältst Du dann ein neues Muster. Dann können wir uns das Mal genauer anschauen. Eine Vermutung ist aber, dass es sich um abgeschiedenes Wasser handelt.
Den ganzen Beitrag lesen »

Danke Dove!

Am letzten Tag unseres Projektes für die Dove Intensiv Pflege ein Statement von trnd-Partnerin christina2:

christina2_02.jpg

@all: Ich hoffe, Euch haben die letzten 3 Monate Spaß gemacht und Ihr habt nun alle samtweiche Haut! :-)

Dove Intensiv Pflege und trnd – ein unschlagbares Team. :-)

Kurz vor Schluss hier noch eine schöne Dove-Collage von trnd-Partnerin SweetLove15:

carinateeny.jpg

@all: Ist wirklich sehr schön geworden, oder was meint Ihr? :-)

Dove Intensiv Handcreme im Test.

trnd-Partnerin juliepat hat die Dove Intensiv Handcreme einem Vergleichstest unterzogen:

ich hab am WE mit meinen Freundinnen (Mädelsabend) den ultimativen Handcremetest gemacht. Wir haben zuvor zusammen gekocht und gebacken, danach gespült und abgetrocknet, unsere Hände waren allesamt rau, stumpf und trocken! [...] Wir haben dann jeweils auf die linke Hand die Balea Handcreme mit Kamillenextrakt (intensive Pflege für zarte Hände) und auf die rechte Hand die Dove Intensiv Hand-Creme geschmiert [...] Also festzuhalten wäre: Dove zieht schneller ein (fanden alle 6 Mädels); beim Geruch waren wir geteilter Meinung, 3 fanden Dove besser, 3 Balea; gefettet hat Dove nicht, dafür aber Balea; nachhaltig wirken beide, wobei die Dove Creme einen leichten „Film“ auf der Haut hinterlässt, der für die eine angenehm, für die anderen unangenehm erscheint! Die Nachhaltigkeit wird in „Home-Studien“ erforscht…:o)

@all: Bald ist unser Projekt für die Dove Intensiv Pflege vorüber – welche Handcreme ist nun Eurer Favorit? :-)

Das Dove Team. Zwei Kurzinterviews.

Wer steckt eigentlich hinter Dove? Um Euch ein bißchen mehr Einblick zu verschaffen, haben wir zwei Mitarbeiterinnen von Tanja Kindler ein paar kurze Fragen gestellt. :-)

Hier sind die Antworten – viel Spaß beim Lesen! :-)


Dunja El-Jarad.
Dove Marketing.

Wie sieht Dein Joballtag bei Dove aus?

Jeder Tag ist aufregend, abwechslungsreich und immer anders als man vorher denkt… Unter anderem bin ich bei Dove für alle Sampling- und Dialogmarketingmaßnahmen, wie z.B. das Dove&ich Magazin und den Dove Online-Newsletter, zuständig. Außerdem kümmere ich mich um alles rund um die PR Arbeit von Dove.

Seit wann bist Du in der Firma?

Seit über 10 Jahren.

Was ist Dein Lieblings-Dove-Pflegeprodukt?

Dove Body Butter, weil sie super riecht, schnell einzieht und meine trockene Haut ganz weich und zart macht ;-)

Deine aktuellen Top-5 Websites?

www.expedia.de
www.dove.de
www.hamburg.de
www.ebay.de
www.label-park.de

Deine aktuelle Top-5 Playlist?

Snow Patrol : Chasing Cars.
Timbaland Ft. One Republic: Apologize.
Lenny Kravitz: I´ll be waiting.
Red Hot Chili Peppers: Can´t stop.
James Blunt: Same Mistake.

Was liest Du aktuell?

Tender Bar.

Welche Trends findest Du gut?

Chucks zu Jeans.
Leggings zu Röcken.
Ballerinas.

Welche Trends findest Du schlecht?

Chucks zu Röcken.
Hosen mit hohem Bund.
Size Zero.

Leute oder Objekte für die einsame Insel?

Meinen Freund, eine Angel, einen Volleyball.


Meike Ipsen.
Brand Manager Dove.

Wie sieht Dein Joballtag bei Dove aus?

Jeder Tag ist anders und bietet neue Herausforderungen und Überraschungen. Langweilig wird’s nie. Die einzige richtige Konstante ist der Spaß, den wir im Dove Team haben.

Seit wann bist Du in der Firma?

Seit Januar 2006.

Was ist Dein Lieblings-Dove-Pflegeprodukt?

Dove Body Silk.

Deine aktuellen Top-5 Websites?

www.spiegel.de
www.abendblatt.de
www.ebay.de
http://dove.trnd.com
www.hostelworld.com

Deine aktuelle Top-5 Playlist?

Jack Johnson: Hope.
Juanes: La Vida…Es uns Ratico.
The Busters: Breathe.
Revolverheld : Ich werd die Welt verändern.
Depeche Mode : Precious.

Du liest aktuell?

D. Kehlmann: Die Vermessung der Welt.

Welche Trends findest Du gut?

Babydolls.
Undone Looks.
Barockdetails in Möbeln, Accessoires, Styling.

Welche Trends findest Du schlecht?

Magermodels.
Schlechtes Wetter.

Leute oder Objekte für die einsame Insel?

Freund.
Messer.
Moskitonetz.

@all: Sagt doch auch Dunja und Meike kurz “Hallo”!

Wenn Ihr Lust habt, dann könnt Ihr ja auch auf ein paar der Fragen antworten und Euch so untereinander ein bißchen kennen lernen. :-)

Feedback zu Euren Fragen Teil 9.

Liebe Projektteilnehmerinnen,

hier ist die Antwort auf die eine Frage von letzter Woche:

Von trnd-Partnerin campsy:
So, und zum Schluss möchte ich noch ein paar Fragen zu den Inhaltsstoffen loswerden. […] Negativ bewertet wurde der Duftstoff Lyral, der Allergien auslösen kann, Paraffine/Erdölprodukte/Silikone sollen angeblich in zu hohen Mengen enthalten sein und PEG/PEG-Derivate, die die Haut durchlässiger für Fremdstoffe machen. Jetzt frage ich mich, ob diese Inhaltsstoffe auch in der Intensiv-Pflege-Linie enthalten sind und wie Dove allgemein die Bewertung von Öko-Test sieht.

Selbstverständlich beschäftigen wir von Dove uns mit den Bewertungen von Öko-Test. Vielen Dank für Deine Anfrage, die uns die Gelegenheit gibt, Stellung zu beziehen und Sachverhalte zu klären.

Alle in Kosmetika eingesetzten Stoffe werden einer eingehenden Sicherheitsbewertung durch das unabhängige, wissenschaftliche Expertengremium der Europäischen Kommission unterzogen, bevor sie gemäß der kosmetischen Gesetzgebung zugelassenen werden. Darüber hinaus hat Unilever intern hohe Ansprüche hinsichtlich Verbrauchersicherheit und strenge interne Kontrollen zur Qualität und Sicherheitsbewertung. Wir können Ihnen deshalb versichern, dass unsere Produkte allen gesetzlichen Anforderungen entsprechen und kein Risiko beinhalten.

Zu den im speziellen Fall kritisierten Inhaltsstoffen können wir Dir folgendes mitteilen:

Parfuminhaltsstoffe, sowohl synthetischen als auch natürlichen Ursprungs, können bei einzelnen Personen unter ganz bestimmten Umständen Allergien hervorrufen. Dabei gibt es Komponenten mit unterschiedlich starkem Potential und auch die eingesetzte Konzentration, der Parfumträgerstoff, die Formulierung des Kosmetikproduktes und deren Anwendung spielen eine Rolle. Trotz einer potentiell möglichen allergischen Reaktion, wollen Verbraucher aber nicht auf parfümierte Produkte verzichten. Gerade im Körperpflegebereich ist der Duft ein sehr relevantes Kriterium bei der Kaufentscheidung.
Bei der Entwicklung unserer Produkte werden umfangreiche Sicherheitsbewertungen und Produkttests unter dermatologischer Aufsicht durchgeführt, um ein Allergierisiko so gering wie möglich zu halten. Ferner verfolgen wir alle uns gemeldeten Fälle von Hautreaktionen und arbeiten dabei eng mit dem IVDK (Informationsverbund Dermatologischer Kliniken) zusammen. Die umfangreiche Datenlage des Industrieverbandes Körperpflege- und Waschmittel zeigt, dass in der Praxis allergische Reaktionen auf Kosmetika äußerst selten sind. Auf eine Million verkaufter Produkte aller Kategorien und Hersteller reagiert nur 1 Verbraucher allergisch, bezogen auf alle Inhaltsstoffe. Für die einzelnen, kritisierten Parfumkomponenten ist die Wahrscheinlichkeit einer allergischen Reaktion noch weitaus geringer.

PEG (Polyethylenglycole) und PEG-Derivate sind eine sehr umfangreiche Stoffklasse, bestehend aus Stoffen von sehr unterschiedlichen physikalischen und chemischen Eigenschaften. Abhängig von diesen Eigenschaften unterstützen einige sogar die natürliche Hautbarriere. Unabhängig von dem fälschlich unterstellten allgemeinen Potenzial ist davon auszugehen, dass selbst von der Überwindung der Hautbarriere bei den auf gesundheitliche Unbedenklichkeit überprüften kosmetischen Inhaltsstoffen keine Beeinträchtigung der Produktsicherheit ausgeht. Die gesundheitliche Unbedenklichkeit der in kosmetischen Produkten eingesetzten PEG´s und Derivate ist in zahlreichen internationalen wissenschaftlichen Fachzeitschriften beschrieben. Die von uns eingesetzten PEG und PEG-Derivate sind auf ihre Verbrauchersicherheit hin intensiv getestet und sicher in der Anwendung.

Trotz unterschiedlicher chemischer Struktur und Eigenschaften fasst Öko-Test Paraffine und Silikone unter einem Kritikpunkt zusammen.
Unter Paraffinen versteht man eine Vielzahl von Kohlenwasserstoffen. Die in kosmetischen Mitteln verwendeten Stoffe sind hoch gereinigt. Paraffine schützen die Haut vor Feuchtigkeitsverlust und werden in pharmazeutischen Cremes sogar zur abdeckenden Wundheilung eingesetzt. Dieses Einsatzgebiet und auch zahlreiche Untersuchungen zeigen die gute Hautverträglichkeit der Paraffine. Siliconöle werden in Kosmetika meist als Hautschutzmittel, Salbengrundlagen und zur Frisurstabilisierung eingesetzt. Sie haben erhebliche kosmetische Vorteile und sind gesundheitlich als unbedenklich eingestuft. Sie sind sogar für den Einsatz in manchen Lebensmitteln zugelassen.

Ich wünsche Euch allen noch eine gute Woche!

München cremt sich schön… dank Dove!

trnd-Partnerin Electro-Resi hat die neue Dove Intensiv Pflege an Ihrer Arbeitsstelle verteilt. :-)

München cremt sich schön – Frei nach diesem Motto habe ich bei uns in der Firma (60 Mitarbeiter) alle Proben von Dove am Abend auf das Fensterbrett im Eingangsbereich gestellt. [...] Um hier auch ein Feedback zu erhalten und die Proben nicht einfach so unter das Volk zu jubeln habe ich eine E-Mail dazu geschrieben mit der Bitte den ein oder anderen ausgefüllten Fragebogen an mich zurück zu geben sobald das Produkt ausführlich getestet worden ist. [...] Als ich heute Morgen das Büro betreten habe waren bis auf ein, zwei Packungen bereits alle Dove Proben vergriffen. Scheinbar testen meine Mädels gerne ;-)

@all: Meiner Meinung nach auch eine sehr gute Idee, oder? :-)

Dove Intensiv Pflege und die Geburt eines neuen Erdenbürgers.

Die Geburt des eigenen Kindes – eines der wichtigsten Ereignisse im Leben einer Frau! trnd-Partnerin tubbie hat jedoch selbst da an andere gedacht und die Dove Intensive Pflege gedacht…

endlich ist sie da! Am Donnerstag Abend kam meine kleine Tochter Samira Mariam mit einem Gewicht von 3400 g zur Welt. Sie ist wunderschön. Sie hat ganz lange Wimpern und schöne schwarze Haare. Aber sie hält uns auf Trab und macht die Nacht zum Tag. Wie geplant habe ich meinen Geburtshelfern, einer Hebamme, einer Hebammenschülerin und einer Ärztin [...] eine Dove- Intensive-Bodylotion und eine Handcreme geschenkt. [...] Sie haben sich trotzdem sehr gefreut. Für den Rest des Kreißsaal-Teams haben wir auch Baklawa und einige Dove Intensive-Handcremes verteilt. Auch sie haben sich gefreut und fanden das eine tolle Idee da sie ständig trockene Hände haben durch das viele Waschen und Desinfizieren.

Wir wünschen Euch Zwei natürlich alles Gute und Deinem Töchterchen einen guten Start in Ihr neues Leben!! :-)

@all: Tolle Aktion! Selbst in so einem Moment noch an Dove zu denken – oder was meint Ihr! :-)